Onlinelimit für das Onlinebanking

Aus Sicherheitsgründen haben wir
das Onlinelimit für das Onlinebanking geteilt

Künftig unterscheiden wir Überweisungen innerhalb Deutschlands
und ins europäische Ausland

Bisheriges Onlinelimit wurde auf
Überweisungen innerhalb Deutschands beschränkt

Das mit Ihnen vereinbarte Online-Überweisungs-Limit gilt ab 01.07.2014 nur noch für Überweisungen innerhalb Deutschlands.

Neues Onlinelimit Ausland
für Überweisungen in europäische Ausland

Für Überweisungen ins europäische Ausland gilt künftig das neue Online-Überweisungs-Limit Ausland. Diese Überweisungen erkennen Sie daran, dass die Empfänger-IBAN nicht mit "DE" beginnt.

Der Standardwert für das neue Online-Überweisungs-Limit Ausland ist 100 EUR.

 

Änderung der Onlinelimite

Sie können sowohl des Online-Limit Inland als auch das Online-Limit Ausland per Serviceauftrag im OnlineBanking ändern. Bitte beachten Sie, dass die Änderung nicht sofort gültig ist.

  Standardwert Tageslimit dauerhafte
Limitänderung
Online-Überweisungs-Limit Inland 1.000 EUR 10.000 EUR
5.000 EUR
Online-Überweisungs-Limit Ausland 100 EUR 5.000 EUR 2.500 EUR

Sollten Sie höhere Online-Limite benötigen, wenden Sie sich bitte direkt an Ihren KundenberaterIn.