Preisverleihung Sterne des Sports 2018

Die Preisverleihung fand am 15.11.2018 in der Volksbank Franken in Walldürn statt.

Mit ihren Angeboten fördern Sportvereine Kinder und Jugendliche, tragen zum Schutz der Gesundheit bei, unterstützen Familien oder dienen einem besseren Miteinander. Es sind große Leistungen, die allerdings zu wenig öffentliche Beachtung finden. Die „Sterne des Sports“ sollen das ändern. Die Initiative des Deutschen Olympischen Sportbunds und der Volksbanken und Raiffeisenbanken zeichnet Sportvereine und ihre Helfer aus. Ziel des Wettbewerbs ist es, das soziale und bürgerliche Engagement in den Bereichen Gesundheit, Kinder, Jugend, Familie, Integration, Gleichstellung und Umweltschutz noch besser in die Öffentlichkeit zu tragen und zur Nachahmung zu ermuntern.

Das Bild zeigt die Vertreter der Preisträger, der Volksbank Franken eG, des Sportkreises Buchen und der Jury.

Preisverleihung Sterne des Sports 2018
Preisverleihung Sterne des Sports am 15.11.2018

Die Preisträger:

1. Platz: TSV 1863 Mudau e.V., "Benefizspiel mit dem FC Bayern München" Preisgeld: 1.500,-- Euro

2. Platz: FC Viktoria Hettingen e.V., "Gemeinsam für Luisa und Andere", Preisgeld: 750,-- Euro

3. Platz: TV 1848 Walldürn, "Wettkampfturnen, UNSER Team ist goldwert", Preisgeld: 250,-- Euro

3. Platz: VfB Altheim e.V., "EnergieQuellen des Sports", Preisgeld: 250,-- Euro

 

 

Weitere Anerkennungspreise im Wert von je 150,-- Euro erhalten folgende Vereine;

  • Eintracht 93 Walldürn e.V., "Umbau und Neubau eines Funktionstraktes auf dem Sportgelände Süd
  • FSV Dornberg 2010 e.V., "RITA: Refugee Information and Transport with Automobile"
  • Schachclub BG Buchen 1980 e.V., "Sport- und Spieletag (Schach und andere Sportarten)"
  • SV Hettigenbeuern e.V., "Turnen und Bewegung im Verein. Vom Enkel bis zu den Großeltern. Soziales Engagement."
  • TC BW Altheim e.V., "Vogel- und Insektenschutz beim TC Altheim"
  • TCG Götzingen e.V., "Neugestaltung Boccia-Bahn. Rentner-Boccia-Stammtisch des TCG."
  • TSV Frankonia Höpfingen, "Bundesfreiwilligendienst im Verein"
  • Förderverein Handball NOT, "Jugendliche Sportler mit gezielten Maßnahmen zu fördern und weiter auszubilden."

Bilder-Galerie