Spende an den Ambulanten Kinderhospizdienst Neckar-Odenwald-Kreis e.V.

Volksbank Franken eG spendet 1.000 Euro - Erlös aus "virtuellem Adventskalender" der Mitarbeiter

Spendenübergabe an "Ambulanten Kinderhospizdienst Neckar-Odenwald-Kreis e.V."
Auf dem Bild zu sehen v.l.n.r.: Mike Dell (Betriebsratsvorsitzender Volksbank Franken), Felizitas Zürn (Vorsitzende des Vereins) und Johannes Lehrer (stellv. Betriebsratsvorsitzender Volksbank Franken)

Das 10-jährige Bestehen des "Ambulanten Kinderhospizdienstes Neckar-Odenwald-Kreis e.V." im Jahre 2020 nahm die Belegschaft der Volksbank Franken eG zum Anlass, die Vereinsarbeit mit einem Geldbetrag zu unterstützen.

Unter Anderem wurde der Erlös eines von Mitarbeitern gestalteten virtuellen Adventskalenders 2020 und der damit von der Geschäftsleitung ausgelobten finanziellen Unterstützung verwendet. Zahlreiche Einzelspenden sowie der Versteigerungserlös eines "Odenwälder Vesperkorbes" ließen den Geldbetrag auf 1.000 Euro anwachsen.

Der Betriebsratsvorsitzende Mike Dell und sein Stellvertreter Johannes Lehrer überreichten als Initiatoren dieser Aktion den Spendenscheck, den Frau Felizitas Zürn, die Vorsitzende des Vereins, gerne entgegenahm. In ihren Ausführungen stellte sie die Vereinsarbeit vor, wies auf die Aufgabenvielfalt hin, warb für weitere ehrenamtliche Unterstützer gerade aus dem Altkreis Buchen und sagte eine sinnvolle Verwendung zum Wohle der Kinder zu.