Wirtschaftsforum 2017

"Zerbricht die Europäische Währungsunion?"

Prof. Dr. Hartwig Webersinke, Dekan der Fakultät Wirtschaft und Recht Hochschule Aschaffenburg

Am Donnerstag, 28. September 2017 fand unser diesjähriges Wirtschaftsforum in der Nibelungenhalle Walldürn statt.

Wirtschaftsforum 2017

 

Unser 26. Wirtschaftsforum am 28.09.2017 war mit ca. 450 Gästen gut besucht.

Nach der Begrüßung durch den Vorstandsvorsitzenden der Volksbank Franken eG, Klaus Holderbach, referierte Prof. Dr. Hartwig Webersinke zum Thema "Zerbricht die europäische Währungsunion?"   

 

Prof. Dr. Hartwig Webersinke

Prof. Dr. Hartwig Webersinke

ist seit 01. März 1999 Professor für Finanzdienstleistungen (Banken, Versicherungen, Immobilien) an der Hochschule Aschaffenburg mit u.a. den Lehrgebieten Finanzierung und
Investition, Asset Management, Kapitalmarkt- und Portfoliotheorie.

Seit 2005 ist er Dekan der mehr als 1600 Studierende und 50 Professoren umfassenden Fakultät Wirtschaft und Recht. Zwischen 1989 und 1999 war er als Chefanalyst für die Aktien- und Rentenanalyse der BHF-Bank AG in Frankfurt verantwortlich.

Seit 2013 Gründer und Leiter des Instituts für Vermögensverwaltung (InVV) in der Hochschule Aschaffenburg. Das InVV führt umfangreiche Befragungen und Forschungsarbeiten zum Markt der Vermögensverwalter durch.


Heute ist Prof. Webersinke Mitglied in zahlreichen Anlageausschüssen und Beiräten von Spezial- und Publikumsfonds. Er begleitet seit vielen Jahren Versicherungen und
Kapitalanlagegesellschaften im Rahmen von Aufsichtsratsmandaten und berät seit 25 Jahren zu Fragen der Demographie, der strategischen Kapitalanlage und des Risikomanagements.

Die Frankenlandschule Walldürn und der Verein der Freunde der Frankenlandschule als Mitveranstalter

Wie jedes Jahr fand die Veranstaltung in Kooperation mit der Frankenlandschule Walldürn und dem Verein der Freunde der Frankenlandschule statt.

 

Bilder-Galerie