Europäischer Wettbewerb

Ausstellungseröffnung und Preisverleihung Europäischer Wettbewerb „In Vielfalt geeint – Europa zwischen Tradition und Moderne“

Preisverleihung Europäischer Wettbewerb
Zahlreiche Preise wurden im Schülerwettbewerb Europa in der Volksbank Franken in Buchen vergeben. Unser Foto zeigt Preisträger und Ehrengäste.

Die Siegerehrung der Buchener Schülerinnen und Schüler des jährlich stattfindenden Europäischen Wettbewerbs fand am Donnerstag, 27.07.2017 in der Hauptstelle der Volksbank Franken in Buchen statt. Der mittlerweile 64. Europäische Wettbewerb lud Schülerinnen und Schüler verschiedener Altersstufen und Schulformen ein, sich mit europäischen Werten auseinanderzusetzen.

Generalbevollmächtigter und Prokurist Holger Dörr begrüßte die zahlreichen Preisträger sowie die Ehrengäste. Landrat Dr. Achim Brötel als Schirmherr des Wettbewerbs zeigte sich begeistert angesichts der interessanten und kreativen Beiträge der Jugendlichen. Für die Stadt Buchen sprach Beigeordneter Thorsten Weber. Die Preise und Urkunden vergab Fabian Berger, Kreisvorsitzender der Europa-Union. Sein Dank für die langjährige Treue galt der Abt-Bessel-Realschule und dem Burghardt-Gymnasium, namentlich den betreuenden Lehrerinnen Hauk, Moser (BGB) und Schlepel (ABR).

Ortspreise erhielten:

Elena Peresvetova, Eveline Bach, Tabita Happel, Miria Schäfer, Michelle Roos, Jasmin Farrenkopf, Lena Breitinger, Nele Banschbach, Tom Gramlich, Jonathan Kraft und Meret Huber (Abt-Bessel-Realschule) sowie Michelle Korabik, Jennifer Roljak, Nicole Maljas, Charlotte Stipp, Tarja Brenneis, Paula Gärtner, Emma Trunk Ekanayaka, Lea-Marie Arndt, Shanna Grobowoj, Arjeta Golic, Larah Schreibner, Ecem Tuna, Skyla Lavinia Weikum, Steven Eichhorn, Tristan Häfner, Armin-Maximilian Jeschke und Michael Schäfer (Burghardt-Gymnasium).

Landespreise erhielten:

Cosma Keimig, Lina Schnorr, Alexander Belokon und Svenja Kwy (Burghardt-Gymnasium) gekrönt; letztere nahmen auch am Entscheid auf Bundesebene teil und erreichten einen Sonderpreis.

Die Ausstellung ist bis 10. August 2017 in den Geschäftsräumen der Volksbank Franken eG Buchen zu sehen.